Mit Ritualen Geborgenheit schaffen und die Familiengemeinschaft stärken

Schwangershaft

Selbigesind ideal zu Händen Ihre Hauptmahlzeit des Tages, wenn Sie klitzekleines bisschen mehr Zeit zubereiten, Kochen und Mahlzeit. Wenn Sie kein Grünzeug|Gemüse Kochen möchten, probieren Sie es roh oder nach sich ziehen.Sie
stattdessen einen Salat, Nichtsdestowenigerversuchen Sie, eine Vielzahl von verschiedenen farbigen Gemüse extra den Tag, um mehr Ernährungsweise verbleibend und treffen Sie Ihre “fünf pro Tag”.

Fleischbällchen in Tomatensauce

Dieses Rezept macht 4 Portionen von etwa 180g.
Zutat
300g Rindfleisch Hackfleisch
1 ei, geschlagen
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer Pulver
1/2 Esslöffel Pflanzenöl
1 mittlere Zwiebel, gut gehackt
1 große (400g) können gehackte Tomaten
100ml Wasser

Methode

Hackfleisch, ei und Pfeffer in eine große Schüssel geben und mit den Händen gründlich vermischen.
Rollen Sie die Mischung zwischen Ihren Händen, um etwa 12 kleine Kugeln zu zeugen.
Dasjenige öl in einer Tiegel|Pfanne heizen|erhitzen|erwärmen |heiß machen und die Zwiebeln und Fleischbällchen braten, bis Sie gebräunt sind.
Fügen Sie die Tomaten und Wasser und Kochen für 30 Minuten.

Lachs-couscous

Dieses Rezept macht 4 Portionen von etwa 225g.

Zutat

1 große (420g) kann Rotlachs, abgelassen (etwa 350g wenn abgelassen) (Kaufen Fisch aus nachhaltigen Quellen, wenn möglich.)
150g couscous
3 Frühlingszwiebeln, puppig|fein |gut |hübsch |nur mit Feinsinn geschnitten
300 ml kochendes Wasser
1/2 Zitrone
1/4 mittlere Gurke, hübsch gehackt
1/2 Teelöffel frische Minze, nur mit Feinsinn gehackt
1/2 Teelöffel frische Petersilie, hübsch gehackt
1/2 Teelöffel frischer Koriander, fein gehackt

Methode

Den Lachs abtropfen lassen und abtropfen lassen und abkühlen lassen.
Den couscous in eine große Schüssel schenken und die Frühlingszwiebeln vermischen.
Erwirtschaften Sie das Wasser zum Kochen und Gießen Sie es obig den couscous. 4 Minuten operieren lassen und dann den couscous mit einer Gabel Fusseln.
Die Zitrone schälen (dh die äußere Rinde fein) und den Saft aus der Zitrone auspressen.
Mischen Sie den Lachs, couscous, Gurke, Kräuter, Zitronenschale und Zitronensaft gründlich und kühlen Sie bis zum servieren.

Thunfisch und tomatenpasta

Dieses Rezept macht 4 Portionen von etwa 300g.

Zutat

2 Suppenlöffel Pflanzenöl
1 mittlere Zwiebel, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, nur mit Feinsinn gehackt
11/2 große (400g) – Dosen gehackte Tomaten mit Kräutern (insgesamt 600g)
1 Teelöffel zucker250g getrocknete Teigwaren Gießen wie penne
11/2 Dosen (185g) Thunfisch im Quellwasser, entleert (210g entleert Inertia) (Kaufen Sie Fisch aus nachhaltigen Quellen, wenn möglich.)

Methode

Dies öl in einem Topf erwärmen und die Zwiebel weich Kochen.
Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und Kochen Sie zu Händen eine weitere minute.
Fügen Sie die gehackten Tomaten und Zucker und zum Kochen können.
Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie ohne Deckel pro ca.
In dieser Zwischenzeit die Teigwaren in kochendem Wasser Kochen und den Anweisungen hinaus dieser Packung Folgen.
Den Thunfisch mit einer Gabel abtropfen lassen und in die nudelsauce rühren.
Die gekochten Pasta gut abtropfen lassen und in den Topf verschenken, die sauce oben die Nudeln Gießen und vorsichtig mixen.

Hausgemachte Lachs Fisch Finger

Dieses Rezept macht 4 Portionen von etwa 90g.

Zutat

350g lachsfilet (entweder unbeschlagen oder gefroren und gründlich aufgetaut) (Fisch aus nachhaltigen Quellen kaufen, wenn möglich.)
2 Hoden
3 Scheiben Brot, zerbröckelt

Methode

Den Ofen auf 190° C {Tiegel|Pfanne heizen|erhitzen|erwärmen|heiß machen.
Dasjenige lachsfilet in 12 gleichmäßige Streifen schneiden.
VersohlenSie die Hoden in einer flachen Schale um ein ei zu waschen.
Tauchen Sie die lachsstreifen in die eiwäsche und Schlingern Sie die Streifen dann in den Paniermehl, bis Sie vollwertig beschichtet sind.
Die beschichteten Streifen auf ein Backblech legen und 15 Minuten im Ofen Backen.Signal wertschätzen Sie Beim servieren von Fisch darauf, dass leerKnochen fern werden.

Fisch Kuchen

Dieses Rezept macht 4 Portionen von etwa 300g.
Zutat
400g gefrorene oder frische weiße Fischfilets-oder eine gemischte Fischpackung (wählen Sie Fisch aus nachhaltigen Quellen.)
600g Kartoffeln, geschält und gewürfelt 45ml halb Magermilch
60g Cheddar-Käse
Z. Hd. die Soße:
1 Suppenlöffel pflanzliches Pomade verteilt
1 Esslöffel einfache mehl350ml halb Magermilch
1/2 Teelöffel weißer Pfeffer

Methode

Den Ofen hinauf 200°Kohlenstoff / 400°F / Gas Pfanne heizen 6.
Wilderei und flocke den Fisch.
Die Kartoffeln Kochen und mit welcher ersten Milchmenge pürieren.
Schmelzen Sie das pflanzliche Schmalz in einem Topf und mischen Sie dann dasjenige Mehl zu einer dicken paste. Kochen Sie vorsichtig z. Hd. 1 oder 2 Minuten und reizen Sie die ganze Zeit.
Langsam die Milch in die Mehlmischung geben und unter ständigem reizen zu einer glatten Soße rühren. Dann mit dem Pfeffer würzen.
Fügen Sie den geflockten Fisch welcher Soße hinzu.
Die fischmischung in eine Schüssel schenken, mit Kartoffelpüree bedecken und mit Käse streuen.
20 Minuten Backen, bis die Kartoffeln golden sind.
Rauchzeichen: schätzen Sie Beim servieren von Fisch darauf, dass sämtlicheKnochen fern werden.